Wie wäre es wohl, ein Dachs oder ein Elefant zu sein?

Heute wollen wir euch einen Buchtipp geben. Es handelt sich um „DER GESCHMACK VON LAUB UND ERDE – Wie ich versuchte, als Tier zu leben“ von Charles Foster. Der englische Tierarzt und Autor wollte nicht nur einfach Tiere im Wald beobachten, sondern selbst wie sie leben: also wie ein Dachs unter der Erde hausen, im Fluss tauchen wie ein Otter oder in Mülleimern stöbern wie ein Fuchs. Was er dabei erlebt hat und was er für sich erfahren hat, das könnt ihr in seinem tollen Buch lesen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wenn Englisch für euch kein Problem ist, dann möchten wir euch noch einen weiteren Text von Charles Foster empfehlen. „If you were an Elephant“ – ein Artikel über die sanften Riesen Elefanten. Und wie intensiv und friedlich sie leben.

Hier geht es zum Elefanten-Artikel!

Wie es wohl wäre, selbst einmal ganz in die Rolle eines Tieres zu schlüpfen?  Und uns Menschen aus der Perspektive – etwa eines Elefanten – zu betrachten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.